Mit dem Forum Deutsche Sprache entsteht in Mannheim ein einzigartiger Ort, um die deutsche Sprache gemeinsam zu erleben und zu erforschen. Zentrales Anliegen des neuen Forums ist ein innovativer Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft.
Besucherinnen und Besucher aller Generationen tauchen in Sprachwelten ein: in sprachliche Vielfalt, Dialekte, Geschichte und Wandel des Deutschen, in Sprachtechnologie und gesellschaftliche Debatten über Sprache. Mit ihrer eigenen Sprache können sich Besucherinnen und Besucher an digitalen Exponaten der Sprachwelten beteiligen, die Datengrundlage der Forschung bereichern und bei der Erforschung von Sprache mitmachen. Das Forum verbindet Funktionen eines Museums, Science Centers und Veranstaltungsorts. Es bietet Raum für Begegnung, Integration und demokratische Willensbildung. Gleichzeitig lädt es alle dazu ein, überall im Haus die Besonderheiten der deutschen Sprache zu entdecken.
Das Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) realisiert das Forum Deutsche Sprache mit Unterstützung der Klaus Tschira Stiftung (KTS), der Stadt Mannheim und des Landes Baden-Württemberg. Lesen Sie mehr in unserer Projektbeschreibung.
Visualisierung des geplanten Neubaus © HENN

Visualisierung des geplanten Neubaus © HENN

Hier geht es zum Online-Pressespiegel.

Nach oben scrollen